Zum Inhalt springen

Über C-MAP

1985_de_about.png

35 Jahre Erfahrung
Seit der Gründung 1985 in Norditalien arbeitet C-MAP an dem Ziel, für Bootsfahrer weltweit da zu sein. Somit verfügt das Unternehmen über 35 Jahre an Erfahrung mit der Erstellung von Kartografie und Services für Freizeit- und kommerzielle Schifffahrt aller Art.

C-MAP setzt neue Maßstäbe in den Bereichen Navigation und Situationsbewusstsein und entwickelt präzise, zuverlässige Karten mit dem Fokus auf Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit, um selbst den höchsten Ansprüchen gerecht zu werden.

Laufende Innovationen
Kartografieprodukte und Services von C-MAP sind in zahlreichen Formaten für Seen, Küstengebiete und Ozeane weltweit erhältlich. Mit einer detaillierten Abdeckung von mehr als 8.000 Seen allein in den USA und mehr als 7,2 Millionen Points of Interest weltweit investiert C-MAP weiterhin in die Verbesserung von Abdeckung und Detailqualität.

Die Expertenteams bei C-MAP entwickeln kontinuierlich neue Formate und Funktionen für Bootsfahrer, darunter eine benutzerdefinierte Tiefenschattierung für eine äußerst personalisierte Erfahrung sowie das kostenlose Abonnement von Easy Routing und der Genesis-Ebene. Dadurch werden 1-Fuß-Konturen, die aus qualitätsgeprüften Benutzerdaten erstellt wurden, auf den offiziellen Karten ergänzt. Reveal-Karten ersetzen in ausgewählten Bereichen Schattenreliefdaten durch genauere Tiefenvariationen und ermöglichen damit das Auffinden der besten Angel- und Tauchplätze. Die dabei präsentierten dynamischen Details lassen sich noch einfacher interpretieren.

Umfangreiche Partnerschaften
Produkte von C-MAP sind gegenüber Mitbewerbern mit mehr Marken im Bereich Schifffahrt kompatibel, darunter die führenden Anbieter Simrad, Lowrance, B&G, Raymarine und Furuno. Mit der C-MAP-App haben Benutzer ein personalisiertes und reibungsloses Erlebnis mit umfassenden Planungstools und können dadurch jederzeit loslegen.

Vertrauenswürdige Expertise
Kunden im Freizeitbereich können sich darauf verlassen, dass sie in sicheren Händen sind. Denn C-MAP beliefert als vertrauenswürdiger Anbieter für die kommerzielle Schifffahrt auch die US-Küstenwache und viele der weltweit führenden Reedereien. Sicherheit und Genauigkeit sind die entscheidenden Faktoren. Zusätzliche Schwerpunkte liegen auf Wetterbedingungen und Routenanalysen, um Leistung und Effizienz zu verbessern, Kosten zu senken und Durchfahrzeiten zu verkürzen.

C-MAP ist zusammen mit Simrad, Lowrance und B&G ein Mitglied der Markenfamilie von Navico. Navico ist ein spezialisiertes Unternehmen für Marineelektronik und verfügt über mehr als 70 Jahre Erfahrung in Entwicklung, Design und Fertigung branchenführender Produkte.

Besseres Segeln. Besseres Fischen. Besseres Cruisen.